Schwimmen 2017 – der Start verschiebt sich

Liebe Schwimmerinnen und Schwimmer, liebe Eltern,

das Jahr neigt sich dem Ende zu und damit beschließen wir nun auch das erste Jahr in der Aquarena in Stommeln. Vielen Dank für die ereignisreiche und schöne Zeit mit Euch allen, es hat wieder Spaß gemacht.  Das neue Trainingsjahr steht quasi schon in den Startlöchern, aber leider verschiebt sich im neuen Jahr der Start nach hinten.

Die Aquarena wird ab dem 24.12.16 bis Ende Januar 2017 geschlossen sein.

Kommentar der Stadt auf pulheim.de
„Die Bäderlandschaft Aquarena ist zum Beginn des Jahres eröffnet worden. Sie wird sehr gut angenommen. Zur Durchführung von Reparaturarbeiten (Revisionszeit) wird das Hallenbad von Heiligabend, 24. Dezember (letzter Badetag), bis Ende Januar 2017, geschlossen. Es werden Mängel beseitigt, die im laufenden Betrieb nicht behoben werden können. Die Becken müssen geleert werden. Der Saunabetrieb läuft in dieser Zeit weiter. Hier macht sich die Verwaltung zurzeit Gedanken, wie die Sauna besser vermarktet werden kann. Der Vorschlag, einen Frauensaunatag einzurichten, ist bereits – zunächst versuchsweise – umgesetzt worden. Er findet einmal wöchentlich montags statt. Sollte sich das Angebot bewähren und das Interesse in der Damenwelt groß sein, soll der Frauensaunatag zu einer festen Einrichtung werden. Außerdem kann die schöne Saunalandschaft zurzeit vier Stunden zum Preis von drei Stunden genutzt werden.“ (www.pulheim.de)

Voraussichtlicher Trainingsbeginn wird der 30.01.2017 sein. Eine feste Zusage hierzu kann jedoch zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht gegeben werden.

Sobald wir wissen wann es wieder weiter geht, werden wir Euch / Sie natürlich sofort informieren. Die Bitte an alle sich über unsere Website www.psc-schwimmen.org  oder auf unserer Facebook-Seite https://www.facebook.com/Pulheimer-SC-Abt-Schwimmen-674264505936401/about/ regelmäßig zu informieren.

Wir wünschen Euch / Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und freuen uns auf das neue Jahr mit Euch / Ihnen.

Bei Fragen immer gerne melden.

P.S. Jetzt für unseren PSC-Schwimmen-Newsletter anmelden: http://psc-schwimmen.org/newsletter/

 

 

Bookmark the permalink.

Comments are closed.