Erfolgreiches Herbstschwimmfest in Bergheim

Erfolgreiches Herbstschwimmfest vom  Pulheimer SC 24/57 6.-8.10.2017 in Bergheim

Bei 21 gemeldeten Aktiven und 45 Einzelstarts holten sich die Pulheimer Schwimmer insgesamt 24 Medaillen.

Die 4 Goldmedaillen gingen an:

Julius Harneit Jg. 2006 in 50 Meter Freistil

Daniel Harneit Jg. 2004 in 50 Meter Schmetterling und 50 Meter Freistil und

Filian Jonas Jg. 2003 in 50 Meter Freistil

11 Silbermedaillen holten sich :

Fabienne Bruckmann Jg. 2006 in 50 Meter Rücken

Franz Dolg Jg. 2005 in 100 Meter Lagen und 200 Meter Lagen

Leni Jonas Jg. 2005 in 50 Meter Rücken und 50 Meter Freistil

Mauritz Reitz Jg. 2004 in 50 Meter Freistil

Andre Stollewerk Jg. 2002 in 50 Meter Schmetterling und 50 Meter Freistil und

Lefan Zhang Jg. 1999 in 50 Meter Brust, 50 Meter Rücken und 100 Meter Lagen

9 Bronzemedaillen gingen an:

Emilia Gläser Jg. 2004 in 100 Meter Brust

Julia Dries Jg. 2003 in 50 Meter Freistil

Annika Reitz Jg. 2002 in 50 Meter Freistil

Daniel Pape Jg. 2002 in 50 Meter Freistil

Carolin Fischer Jg. 2001 holte in 50 Meter Freistil ihre erste Medaille  (Es war auch ihr erster Wettkampf und gleich eine Medaille- Bronze.)

Marcel Godenau Jg. 1998 in 50 Meter Brust und 50 Meter Rücken

Jonas Oberste-Frielinghaus Jg. 1995 in 50 Meter Freistil und 100 Meter Lagen

 

Ferner wurden neue Vereinsrekorde aufgestellt:

`95 Jonas Oberste-Frielinghaus 50 Freistil in 25,99

`99 Lefan Zhang 50 Schmetterling in 28,42; 50 Brust in 34,78;

`99 Lefan Zhang 50 Rücken in 31,53 und 100 Lagen in 1:06,04

`03 Julia Dries 50 Rücken in 37,33 und 50 Freistil in 33,92

`04 Emilia Gläser 50 Brust in 47,27

 

      Erf

 

Vielen Dank für das Text- und Bildmaterial der Familie Dries.

Trainingslager 2017

So wie jedes Jahr waren wir in der letzten Woche der Sommerferien im Trainingslager in Wipperfürth. Zum 12. Mal haben wir dort eine Woche lang jeden Tag fleißig (zumindest in unseren Augen) trainiert.

Ein bis zwei Schwimmeinheiten pro Tag, Lauftraining und Gymnastik haben einige von uns so ziemlich an ihre Grenzen getrieben und es gab niemanden, der nicht spätestens nach der Hälfte der Woche über Muskelkater geklagt hat.

Natürlich kam auch die Freizeit nicht zu kurz: Ob mit einem Besuch im Dorf, gemeinsames Spielen oder einfach nur in der Sonne entspannen, wir Schwimmer wissen wie man sich erholt.

Der krönende Abschluss, auf den sich alle gefreut haben, war das Eisessen am letzten Abend. Darauf folgte ein langer gemeinsamer Spieleabend, bei dem wir uns leider von einigen Teammitgliedern verabschieden mussten.

Insgesamt war es wieder ein gelungenes Trainingslager und wir freuen uns alle auf das Nächste im kommenden Jahr.

Fast die gesamte Leistungsgruppe war in der Sportjugendherberge vertreten.

 

Verabschiedung unserer Aktiven: Maurice, André, Marcel, Lefan und Yasmin. Rebecca hat uns leider schon vor einem halben Jahr verlassen und war als Gast noch einmal mit uns in Wipperfürth.

Die fleißigen Übungshelferinnen Mira und Sarah, herzlichen Dank für euren Einsatz.

 

Sandra feiert ihren 10. Geburtstag.

 

 

Text und Bilder: Sarah Fischer

Nachwuchsschwimmfest in Bonn

Beim 31. Hartberger Nachwuchsschwimmfest in Bonn überzeugte unsere junge Mannschaft wieder mit guten Leistungen.Ingesamt belegten unsere Aktiven 7-mal den 1. und 1-mal den 2.Platz. Darüberhinaus konnten sie wieder mit zahlreichen Bestzeiten glänzen.

Herzlichen Glückwunsch an Alle.

    

Wieder gute Leistungen beim Schwimmfest in Niederkassel am 18.3.2017.

Unsere Mannschaft konnte auch bei diesem Wettkampf wieder überzeugen. Hervorragende Leistungssteigerungen gelangen Julius Harneit ( 100F 1:32,8 ), Filian Jonas ( 100F 1:08,5 ), Sandra Vohburger ( 100R 1:46,3 ), Fabienne Bruckmann ( 100R 1:45,4 ) und Emilia Gläser ( 100F 1:27,4 ; 100B 1:43,9 ).

Allen Schwimmern  und Schwimmerinnen ,herzlichen Glückwunsch.

Die weiteren Ergebnisse können im Protokoll nachgelesen werden. Protokoll LueRa Schwimmfest 2017

 

   

Das Schwimmtraining startet wieder

Liebe Schwimmerinnen und Schwimmer, Liebe Eltern,

es geht wieder los  – die Aquarena in Stommeln eröffnet am Mittwoch den 08.02.2017 wieder.  Somit können wir auch mit dem Training starten.

Das Training findet zu den unseren regulären Trainingszeiten statt.

Wir freuen uns auf eine neue Saison mit Euch.

Euer Schwimmtrainer-Team

 

Schwimmhalle weiterhin geschlossen

Liebe Schwimmer, Liebe Eltern,

leider bleibt die Schwimmhalle, Aquarena in Stommeln, weiterhin geschlossen.
Nachstehender Text wurde auf der Aquarena-Facebook-Seite veröffentlicht:

—————————————————————————————————————————————–

„Hallenbad weiterhin geschlossen!

Liebe Bade- und Saunagäste,

Die vorgesehene Wiedereröffnung des Hallenbades in der Aquarena Pulheim am Montag, den 30.01.2017, muss bis auf weiteres verschoben werden. Bei der Befüllung des Sportbeckens ist ein technischer Defekt aufgetreten. Das Becken muss wieder entleert und der technische Defekt anschließend von einer Fachfirma behoben werden.“ (Facebook Seite der Aquarena in Stommeln)

 

—————————————————————————————————————————————–

Es tut uns leid, dass wir für Euch keine besseren Neuigkeiten haben. Sobald wir mehr wissen, melden wir uns wieder bei Euch.

Erfolgreiche Kreismeisterschaften 2017

Unsere Schwimmer und Schwimmerinnen konnten bei den offenen Kreis- und Kreisjahrgangsmeisterschaften 2017 in Bergheim überzeugen und erzielten zahlreiche persönliche Bestzeiten, nicht zuletzt auch wegen des Trainings im Leistungszentrum Müngersdorf.

Lefan Zhang schwamm über 100 F in 0:55,3 Vereinsrekord, mit dem eigentlich niemand rechnen konnte.

Hier die Ergebnisse :

Marcel Godenau                                     50 F 0:27,2
Jonas Oberste-Frielinghaus                 50 F 0:25,3  Kreismeister
Sandra Vohburger                                100 F 1:38,7
Fabienne Bruckmann                          100 F 1:34,4
Daniel Harneit                                      100 F 1:12,1             3. Platz
Filian Jonas                                           100 F 1:10,7            2. Platz
André Stollewerk                                  100 F 1:03,1            1. Platz – Kreisjahrgangsmeister
Lefan Zhang                                          100 F 0:55,3         Vereinsrekord !
Marcel Godenau                                   100 F 0:59,1
Jonas Oberste-Frielinghaus               100 F 0:56,7

Franz Dolg und Maurice Godenau wegen Krankheit nicht am Start.

André Stollewerk                                    100 S 1:16,5             1. Platz  – Kreisjahrgangsmeister
Lefan Zhang                                            100 S 1:06,1

Franz Dolg wegen Krankheit nicht am Start.

Sandra Vohburger                                    100 R 1:50,2
Julia Dries                                                  100 R 1:23,7           3. Platz
Franz Dolg                                                  200 L 3:14,4          3. Platz
Lefan Zhang                                                200 S 2:35,8         3. Platz

Dank auch an die Kampfrichterinnen Hanna Neumann, Cornelia Vieweg und Lara Schöll ( Foto ), die ihr Debüt als Starterin in Bergheim gab.

Allen Aktiven herzlichen Glückwunsch zu diesen hervorragenden Leistungen.

     

Schwimmen 2017 – der Start verschiebt sich

Liebe Schwimmerinnen und Schwimmer, liebe Eltern,

das Jahr neigt sich dem Ende zu und damit beschließen wir nun auch das erste Jahr in der Aquarena in Stommeln. Vielen Dank für die ereignisreiche und schöne Zeit mit Euch allen, es hat wieder Spaß gemacht.  Das neue Trainingsjahr steht quasi schon in den Startlöchern, aber leider verschiebt sich im neuen Jahr der Start nach hinten.

Die Aquarena wird ab dem 24.12.16 bis Ende Januar 2017 geschlossen sein.

Kommentar der Stadt auf pulheim.de
„Die Bäderlandschaft Aquarena ist zum Beginn des Jahres eröffnet worden. Sie wird sehr gut angenommen. Zur Durchführung von Reparaturarbeiten (Revisionszeit) wird das Hallenbad von Heiligabend, 24. Dezember (letzter Badetag), bis Ende Januar 2017, geschlossen. Es werden Mängel beseitigt, die im laufenden Betrieb nicht behoben werden können. Die Becken müssen geleert werden. Der Saunabetrieb läuft in dieser Zeit weiter. Hier macht sich die Verwaltung zurzeit Gedanken, wie die Sauna besser vermarktet werden kann. Der Vorschlag, einen Frauensaunatag einzurichten, ist bereits – zunächst versuchsweise – umgesetzt worden. Er findet einmal wöchentlich montags statt. Sollte sich das Angebot bewähren und das Interesse in der Damenwelt groß sein, soll der Frauensaunatag zu einer festen Einrichtung werden. Außerdem kann die schöne Saunalandschaft zurzeit vier Stunden zum Preis von drei Stunden genutzt werden.“ (www.pulheim.de)

Voraussichtlicher Trainingsbeginn wird der 30.01.2017 sein. Eine feste Zusage hierzu kann jedoch zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht gegeben werden.

Sobald wir wissen wann es wieder weiter geht, werden wir Euch / Sie natürlich sofort informieren. Die Bitte an alle sich über unsere Website www.psc-schwimmen.org  oder auf unserer Facebook-Seite https://www.facebook.com/Pulheimer-SC-Abt-Schwimmen-674264505936401/about/ regelmäßig zu informieren.

Wir wünschen Euch / Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und freuen uns auf das neue Jahr mit Euch / Ihnen.

Bei Fragen immer gerne melden.

P.S. Jetzt für unseren PSC-Schwimmen-Newsletter anmelden: http://psc-schwimmen.org/newsletter/